Willkommen auf unserer Seite.

Hier finden Sie viele Informationen rund um Musik.

Musik in der heutigen Gesellschaft und Kultur

So lange es Menschen gibt, gibt es Musik. Das ist unumstritten. Musik umgibt uns tag täglich in allen möglichen Lebenslagen. Musik kann Stimmungen ausdrücken und uns in gewissen Stimmungslagen unterstützen. Wer kennt es nicht, wenn man bei Liebeskummer ein trauriges Lied hören will um damit besser umzugehen, oder ein ein freudiges Lied hört um das Ganze zu vergessen und sich selbst wieder aufzumuntern. Musik an sich sind die Gefühle die daraus entstehen. Ob ein Mensch auf der Straße singt oder man in eine teure oper geht ist dabei nicht wichtig. Instrumentale Musik ist dabei Musik, welche nur aus Instrumenten besteht und ohne Gesang gespielt wird. Diese Art von Musik kann allerdings genauso viel Herz und Gefühle ausdrücken wie jedes andere Lied. Warum bestimmte Melodien eher traurig sind und manche eher zum Feiern anregen das liegt nicht nur an der Geschwindigkeit der Stücke. Bis heute ist es nicht geklärt warum bestimmte Melodien, bestimmte Gefühle auslösen und jeder Mensch dabei das gleiche Gefühl wie zum Beispiel Trauer oder Freude damit in Verbindung bringt.

Wenn ein Lied ohne Instrumente gespielt wird, dann spricht man von Akapella. Hierbei wird nur eine oder mehrere Stimmen gesungen. Wie bei dem Instrumental können auch hierbei sehr emotionale Momente entstehen. Die Stimme ist quasi der Grundstock eines Musikers. Es sei denn er spielt nur ein Instrument. Eine schöne Stimme kann verzaubern oder einen zum Weinen bringen. Die Musik hat sich in Laufe der Menschheit sehr oft geändert. Viele Musikrichtungen wie zum Beispiel Elektro oder Techno sind sehr trendgebunden. Andere, wie zum Beispiel die Klassik sind zeitlos. Noch heute lauschen zig Millionen Menschen den Werken von Mozart oder Beethoven. Viele Menschen behaupten dabei auch dass diese Musik die in der Zeit von berühmten Komponisten geschrieben wurde die Quintessenz der Musik darstellt. Andere wiederum können mit Klassik gar nicht anfangen. Musik drückt zudem aus, welche Gefühlen der Musiker hat, und oft, das was ihn in seinem Alltag umgibt. Ein gutes Beispiel dafür ist die Rapmusik. Rap entstand in den achtziger Jahren in den Armenvierteln von den USA. Die Musiker gaben ihren Gefühlen somit Ausdruck, und sprachen in der Form die sozialen Missstände an, mit welchen sie täglich konfrontiert wurden. In Deutschland kam die Gangster Rap Szene erst später an. Doch auch hier singen Rapper bis heute über ihren Alltag und ihren Stand in der Gesellschaft. Man sieht das Musik mehr ist als nur ein Instrument, welches mit einer Stimme begleitet wird. Für viele ist sie das ganze Leben.